index--6

05. August 2017 Räuber, Mondschein, Moritaten!

Ein schaurig-schöner, literarisch-musikalischer Abend

Wenn es dunkel wird und der Mond am Himmel steht, sind sie auf einmal wieder da: Elfen und Nixen, Räuber, Teufel und andere längst vergessene Unholde der Nacht.

Balladen, Moritaten und Satiren erwecken jene Wesen wieder zum Leben und lassen uns erschauern und schmunzeln zugleich.

Herzergreifende Lyrik und packende Prosa voll von beabsichtigter oder unfreiwilliger Komik bietet Burkhard Engel vom Cantaton-Theater Erbach in einer Mischung aus Liedern und Rezitationen. Die Autoren der Texte, von Goethe bis Morgenstern, von Uhland bis Wedekind, von Heine bis Tucholsky, garantieren einen unterhaltsamen Abend mit literarischem Niveau.

Runkel erlebt die lebendig gewordenen Unholde in unverkrampftem und faszinierendem Vortrag nun zum dtritten Mal.

Sie erleben einen Abend des rabenschwarzen Humors.

Samstag, d. 05. August 2017 um 20:00 Uhr

Einlass ab 19 Uhr bei freier Platzwahl

Vorverkauf € 10,00   Abendkasse € 12,00

Komfortpaket: Eintritt, 1 x 0,2 l Wein oder Piccolo und 1 St. Zwiebelkuchen €  15,00

Bestellung bis 24. Juli bei Th. Dornoff,  Tel.: 0151-68139835 oder

W. Quaschinski, Tel.: 06482-941967  (Ticket-Vorverkauf u. Platzreservierung)

Angebote aus unserem Shop